Endlich besser schlafen – Wege aus dem Gedankenkarussell

Schlafen Sie schon oder grübeln Sie noch? Wenn nachts die Gedanken kreisen, innere Unruhe aufkommt und der Tag einfach nicht zu Ende gehen will, kann das zu einer echten Belastung werden. Häufig ist das der Beginn eines Teufelskreises. Ein guter Grund, jetzt zu handeln!

In meinem Halbtagesseminar „Endlich besser schlafen“ erarbeiten wir in drei Modulen Entspannungstechniken und bewährte verhaltenspsychologische Strategien, um Schlafprobleme nachhaltig zu bewältigen.

Halbtagesseminare in

Köln am 30.01.2021 und am 12.2.2021

Einführung in die Progressive Muskelrelaxation

  • Einführung – was ist PMR und wie wirkt sie?
  • Kennenlernen der Kurzform unter Anleitung
  • Einführung des persönlichen Ruheworts

Wie wirkt mein Verhalten auf meinen Schlaf?

  • Was ist gesunder Schlaf – und was sind Mythen?
  • Bereiche und Auswirkungen von Schlafstörungen
  • Therapiemöglichkeiten

Welche Rolle spielen meine Gedanken?

  • „Ich kann ja eh nicht schlafen…“- Wege aus dem Teufelskreislauf
  • eigene Einstellungen kennenlernen und überprüfen
  • förderliche Einstellungen entwickeln und verankern

Zügig einschlafen

In meinem Seminar zeige ich Ihnen, wie Sie mithilfe von Progressiver Muskelrelaxation (PMR) schnell entspannen. Sie lernen nach meiner Anleitung, wie Sie die Muskelentspannung anwenden und welchen Effekt ein persönliches Ruhewort erzielt.

Entspannt durchschlafen

Wie wirkt mein Verhalten eigentlich auf meinen Schlaf? Was kann ich tun, um meine Schlafroutine zu optimieren? Gemeinsam schauen wir uns an, was gesunder Schlaf ist, welche Schlafmythen es gibt und wie Sie Schlafstörungen effektiv begegnen.

Erholt aufwachen

Vielen Betroffenen ist gar nicht bewusst, welche Rolle die eigenen Gedanken spielen. Wer seine eigene Einstellung kennt und kritisch hinterfragt, entwickelt förderliche Einstellungen rund um das Thema Schlaf – die Grundlage, um erholt aufzuwachen.

Das Halbtagesseminar auf einen Blick:

  • Termine: 30. Januar von 9:30 Uhr bis 13:30 Uhr und 12. Februar von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Ort: The ChessOffice – gelegen am Barbarossaplatz.  Weyerstrasse 78, 50676 Köln
  • Leitung: Sabine Günther, Gesundheitspsychologin B.Sc. Spezialisierung auf Prävention und Behandlung von Ein- und Durchschlafstörungen
  • Klein-Gruppen: 6 bis 8 Teilnehmer
  • Kosten: 225 Euro inklusive Handout/ Audiodatei und Verpflegung  (Obst, Snacks und Getränke)

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie mich gerne unter +49 170 8566666.

Melden Sie sich jetzt an:

Mit Ausfüllen des Formulars werden Ihre Angaben aus dem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussanfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Bitte bestätigen Sie untenstehend Ihr Einverständnis zur Speicherung der Formulardaten. Weitere Informationen erhalten Sie im Bereich Datenschutz.

„Gemeinsam finden wir den Weg zu erholsamen Schlaf!“